None
ZHAW ist eine der führenden Schweizer Hochschulen für Angewandte Wissenschaften. Sie arbeitet anwendungsorientiert und wissenschaftlich in Lehre, Forschung, Weiterbildung, Dienstleistung und Beratung. Fachdepartemente der ZHAW sind: Architektur, Gestaltung und Bauingenieurwesen, Gesundheit, Angewandte Linguistik, Life Sciences und Facility Management, Angewandte Psychologie, Soziale Arbeit, School of Engineering sowie School of Management and Law. In den 26 Bachelor- und 13 konsekutiven Masterstudiengängen sind rund 11’100 Studierende eingeschrieben.
 

ZHAW

Starke Onlinepräsenz für ein junges Publikum

Die Teilnahme an Bildungsmessen ist für die ZHAW ein wichtiger Bestandteil in ihrem Kommunikationsrepertoire. Kernstück des neuen Messeauftritts sind acht Online-Statione, über die vielfältige Informationen zu einzelnen Departementen abgerufen werden können. Die starke Onlinepräsenz unterstreicht die zeitgemässe und zukunftsorientierte Ausrichtung der Bildungsinstitution.

Das grosse Angebot wird vielfältig präsentiert und einer breiten Interessengruppe zugänglich gemacht.

Über eine speziell dafür geschaffene Onlineplattform sind Berufsportraits, Informationsveranstaltungen oder Zulassungsbedingung leicht auffindbar und geben wertvolle Entscheidungshilfen.
 

ZHAW

Das Sprungbrett in die Berufswelt

Die ZHAW präsentiert sich als die Fachhochschule mit einem breiten, fundierten und praxisorientierten Angebot für Weiterbildung und Studium als Basis für den nächsten Karrieresprung in die unterschiedlichsten Berufsfelder.

Dachkampagne der acht Departemente als ÖV-Aushang. Unterlagen über das Angebot werden mit der Antwortkarte oder online angefordert. QR-Code und URL führen auf eine Landingpage. Alle Berufsporträts sind online als Filme abrufbar.

QR-Codes führen direkt auf die Landingpage. Die Berufsporträts werden hier als Filme präsentiert.